Der Arzt wird überflüssig

William James Mayo

Das Ziel der Medizin ist es,
Krankheiten zu verhindern und das Leben zu verlängern.
Das Ideal der Medizin wäre,
den Arzt überhaupt überflüssig zu machen.

William James Mayo (1861 – 1939) war ein amerikanischer Chirurg und Mitbegründer der bekannten Mayo-Clinic, einer Non-Profit-Organisation, die sich bis heute neben dem Betrieb zahlreicher Spiäler auch der Ausbildung und Forschung widmet.
Will Mayo selbst wurde zu einem der gefragtesten Chirurgen der USA, der vor allem durch seine fächerübergreifende Behandlung Maßstäbe setzte.


DIESEN ARTIKEL KOMMENTIEREN