MEFOgraz Fundraising Dinner 2017

MEFOgraz Fundraising Dinner 2017

EINLADUNG ZUM FUNDRAISING DINNER

zugunsten der Forschung an der Medizinischen Universität Graz

10. Mai 2017, 18.30 Uhr
Restaurant SCHLOSSBERG – Graz


Zum 6. Mal findet das MEFOgraz Fundraising Dinner unter dem Motto „Spenden mit Genuss“ statt. Erleben Sie einen gemütlichen und unterhaltsamen Abend und unterstützen Sie damit die Medizinforschung in Graz.

Oliver Hochkofler - Imo TrojanWir freuen uns, im Jubiläumsjahr „500 Jahre Reformation“ die beiden Kabarettisten Oliver Hochkofler und Imo Trojan mit einem Best of aus ihrem erfolgreichen Programm Luther 2.017 begrüßen zu dürfen. Neben pointiert verpackter geschichtlicher Information, Glaubensinhalten und dem Brückenschlag in die Gegenwart erfahren wir auch, dass Martin Luther und Medizin-Forschung einige Gemeinsamkeiten haben: Die visionären Ansätze und das Bestreben die Zukunft verbessern zu wollen.

Für Kulinarik auf höchstem Niveau sorgt der Küchenchef des Restaurants SCHLOSSBERG mit einem mehrgängigen Gourmet-Menü und Weinbegleitung.


Ticketpreis: € 149,-
Tisch/8 Pax: € 999,- statt 1.192,-

(inkl. Aperitif, viergängiges Menü mit Weinbegleitung, Ticket für Schlossbergbahn)

Inkl. Ticket für die Schloßbergbahn (letzte Talfahrt 24 Uhr). Das Ticket erhalten Sie am Tag der Veranstaltung ab 17.30 Uhr bei unserer Mitarbeiterin an der Talstation.

Da es nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen gibt, erbitten wir Ihre Anmeldung bis spätestens 3. Mai 2017 unter Telefon 0316/385-72200 oder per E-Mail office@mefograz.at

Ihr Zahlschein dient als Eintrittskarte.

Einzahlung bitte auf Spendenkonto bei der BKS
BIC: BFKKAT2K, IBAN: AT50 1700 0004 8011 2342

Der gesamte Kartenerlös geht an die Forschung der Med Uni Graz.

Die Einladung zum Fundraising Dinner als Download.

Wir freuen uns sehr, Sie bei unserem Fundraising-Dinner begrüßen zu dürfen. Mit dem Kauf Ihrer Karte unterstützen Sie die Forschung an der Medizinischen Universität Graz und leisten einen wichtigen Beitrag zu unser aller medizinischen Vorsorge und Behandlung.
Medizinforschung heute ist unsere Gesundheit von morgen!

DIESEN ARTIKEL KOMMENTIEREN