Dankbarkeit und die Bereitschaft zu helfen

ZebingerGlettlerDie Werbefachfrau Mag. Ulrike Zebinger-Glettler von „dieWerbeUG“ ist auch eine begeisterte Gesundfrau.

Wir gehen heute ganz bestimmt generell zu „flapsig“ mit den Errungenschaften der Forschung um. Denken wir nur daran, dass noch vor wenigen Jahren eine (heute harmlose) Blutvergiftung ein sicheres Todesurteil war. Dass wir uns bei fast allen Krankheiten medizinisch gut versorgt fühlen dürfen, verdanken wir großartigen Forschern, die nicht selten ein ganzes Leben investiert haben, um unser Überleben zu sichern. In die Dankbarkeit muss sich auch die Bereitschaft mischen, sich finanziell an der Forschung zu beteiligen. Weil jeder Cent zählt.

DIESEN ARTIKEL KOMMENTIEREN