Wer erkennt den Nutzen der Forschung?

Einstein

„Schämen sollen sich die Menschen, die sich gedankenlos der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.“

Albert Einstein (1879 – 1955), einer der größten Physiker aller Zeiten, wurde im deutschen Ulm geboren. Seine Relativitätstheorie machte ihn weltberühmt. Den Nobelpreis erhielt er 1922 für seine Arbeit rund um die theoretische Physik.
Zeitlebens hatte Einstein mehrere Staatsangehörigkeiten (Deutschland, Österreich, Ungarn, Schweiz und Vereinigte Staaten von Amerika). Die deutsche Staatsbürgerschaft legte er mit der Machterlangung des Hitler-Regimes endgültig ab. Den als Physiker erlangten Bekanntheitsgrad setzte er auch für die Völkerverständigung und den Frieden ein.

 

  • 05.11.2014
  • Kategorie: Zitate